Fotolia_62733016_XS1

Abseits der ausgetretenen Pfade durch Heidiland

Das Tiffany Hotel empfiehlt Ihnen eine 2-Tages-Tour durch die französischsprachige Schweiz, um ihre berühmtesten Orte und versteckte Geheimtipps zu entdecken.
Sie starten in Genf und fahren am See entlang nach Montreux und zu dem UNESCO-Welterbe der Weinterrassen von Lavaux, bevor es durch die herrliche Landschaft zu der malerischen Stadt Gruyère weitergeht, die für ihren Käse berühmt ist. Zurück nach Genf gelangen Sie dann durch das wunderschöne und unberührte Tal Vallée de Joux, die Wiege der Schweizer Uhrmachertradition. Halten Sie auf dem Weg durch die spektakuläre Umgebung, um Orte wie das Olympische Museum, das Schloss Chillon, die mittelalterliche Stadt Murten und das Uhrenmuseum zu besichtigen.
Diese maßgeschneiderte Route enthält weiterhin Restaurant- und Übernachtungsempfehlungen, um Ihnen ein authentisches lokales Erlebnis zu garantieren.
Zögern Sie nicht, uns für weitere Details zu kontaktieren: +41 22 708 16 16

Bonne route! Gute Fahrt!